Lebensmittel frisch halten

Frische Lebensmittel sind das A und O für eine gesunde Ernährung

Für uns, unsere Gemeinschaft und unseren Planeten wirken sich die modernen Vorteile der Konservierung unserer eigenen Lebensmittel weit über unsere Küchen hinaus aus. Anstatt jeden Tag eine neue Schachtel, ein Gefäß oder eine Dose mit im Handel zubereiteten Lebensmitteln zu öffnen und in den Müll zu werfen, können Vorratsgläser und Frischhaltedosen wiederholt verwendet werden, solange sie keine Anzeichen von Beschädigung aufweisen.

Frischhalteboxen für Lebensmittel bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Lieblingsspeisen sicher zu transportieren, zu lagern und später mit unverfälschtem Geschmack zu genießen. Im Lebensmittelgeschäft sind Sie auf das beschränkt, was der Einzelhändler je nach Haltbarkeit für Sie ausgewählt hat. Mithilfe von Vorratsbehältnissen und Gläsern, die beim Einmachen verwendet werden, können Sie saisonale Früchte, Gemüsesorten und Speisen frisch einmachen und konservieren, um Sie zu einem späteren Zeitpunkt zu genießen.

Wenn Sie frische Lebensmittel auf dem Bauernmarkt beziehen, oder selbst Obst und Gemüse in Ihrem Garten anbauen, behalten Sie die Kontrolle über die Inhaltsstoffe, Qualität und Geschmack der Lebensmittel, die Sie selbst konservieren. Ein Vorteil der Lebensmittelkonservierung zu Hause ist die Möglichkeit, die Zutaten Ihrer konservierten Gerichte selbst und ganz nach Ihrem Geschmack zu bestimmen. Dies kann insbesondere für Personen hilfreich sein, die versuchen, die Aufnahme von Zucker oder Salz zu reduzieren oder aus verschiedenen Gründen andere spezifische Diäten einhalten.

Lebensmittel selbst zuzubereiten und zu konservieren oder frisch zu halten, ermöglicht Ihnen außerdem den Verzicht auf chemische Zusatzstoffe wie Lebensmittelfarbstoffe und künstliche Süßstoffe.

Außerdem tragen das Frischhalten und die Konservierung von Lebensmitteln zu Hause zur Reduzierung Ihres ökologischen Fußabdrucks bei. Die Auswirkungen der Lebensmittelkonservierung zu Hause wirkt sich nicht nur auf Ihr eigenes Wohlbefinden und Ihre Haushaltskasse aus, sondern hat einen positiven Effekt auf die gesamte industrielle Lebensmittelkette. Dies führt dazu, dass weniger Düngemittel und Pestizide auf Ackerland ausgebracht werden, weniger fossile Brennstoffe für den Transport benötigt werden und weniger Energie für große kommerzielle Lagereinrichtungen benötigt wird.

 

Frischhaltedosen und Frischhalteboxen in allen Größen und Formen

Das Geheimnis, um Lebensmittel frisch zu halten, besteht darin, sie an der richtigen Stelle und unter den richtigen Lagerbedingungen aufzubewahren. Plastikbehälter für Lebensmittel sind in allen erdenklichen Größen und Formen erhältlich, von einfachen quadratischen Frischhalteboxen bis hin zu kreativ gestalteten, bunten Behältern. Frischhaltedosen und Aufbewahrungsbehälter aus Plastik sind in der Regel beliebter als andere Materialien zur Aufbewahrung von Lebensmitteln.

Kunststoff ist als Material unter normalen Umständen über Jahzehnte hinweg stabil und haltbar, was seine Beliebtheit für eine breite Palette von Konsumgütern erklärt. Natürlich kann es unter Krafteinwirkung oder unter Einwirkung extremer Temperaturen zu Rissen, Verformungen oder zum Schmelzen des Materials kommen. Es gibt jedoch speziell für die Lebensmittelaufbewahrung hergestellte Kunststoffe, die es zum Beispiel aushalten, wenn sie in der Mikrowelle oder im Gefrierschrank aufbewahrt werden, ohne Schaden zu nehmen.

Die meisten Lebensmittelbehälter aus Kunststoff haben dicht schließende Deckel, die mit Silikondichtungen und Schnappverschlüssen fest verschlossen werden können. Diese können die darin gelagerten Lebensmittel länger frisch halten, da sie vor äußeren schädlichen Elementen sowie vor Bakterien in der Luft geschützt sind. Spezielle dicht schließende Behältnisse sind für die Aufbewahrung von Suppen und anderen flüssigen Speisen konzipiert.

Wenn die Lebensmittel in den Kunststoffbehältern sauber, frisch und trocken bleiben, bleibt ihre Gesamtqualität einschließlich ihrer Aromen, Farben und Texturen erhalten. Im Gegensatz dazu kann die Lagerung von Lebensmitteln in Aluminiumbehältern die Haltbarkeit erheblich verkürzen. Dies liegt an der auf dem Deckel entstehenden Kondensation, die zu einem schnelleren Wachstum von Bakterien führt.

 

Frühstücksboxen, Frühstücksdosen und Lunchboxen für jedes Alter

Luchbox mit gesundem Obst und Gemüse
Gesundes Obst und Gemüse in einer Lunchbox macht Lust auf Essen – Foto: Kate_Smirnova / depositphotos.com

Wenn die meisten Menschen an Frühstücksdosen und Lunchboxen denken, stellen sie sich vor, wie Kinder mit einer liebevoll zubereiteten Frühstücksbox zur Schule gehen. Aber auch Erwachsene brauchen Frühstücks- und Lunchboxen. Die Investition in eine Brotdose ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Essen regelmäßig zur Arbeit mitnehmen, anstatt jeden Tag Geld fürs Essen in der Kantine oder am Imbiss nebenan auszugeben.

Die besten Lunchboxen für die Arbeit sorgen dafür, dass Ihr Essen bis zur nächsten Pause organisiert und frisch bleibt. Mit der Hilfe einer Frühstücks- und Lunchbox können Sie Ihr Lieblingsgericht jeden Tag bei der Arbeit genießen und es problemlos transportieren. Die Optionen variieren auf dem Markt, von stilvollen und nachhaltigen Bambusbehältern bis hin zu Optionen aus Silikon, BPA-freiem Kunststoff und Edelstahl. Frühstücks- und Lunchboxen mit mehreren voneinander abgetrennten Fächern, erlauben es Ihnen, eine nahrhafte Mahlzeit zusammenzustellen, die aus verschiedenen Komponenten besteht.

Je nachdem, ob Sie ein Sandwich, einen Salat oder ein vorgekochtes Gericht vom Vortag zum Mitnehmen transportieren möchten, ist es wichtig zu unterscheiden, ob der von Ihnen gewählte Behälter mikrowellengeeignet ist und Flüssigkeiten aufnehmen kann. Ebenso können einige Frühstücks- und Lunchboxen zur einfachen Reinigung in den Geschirrspüler gegeben werden, während andere Behälter von Hand abgewaschen werden müssen.

 

Luftdichte Vorratsgläser für Marmelade und Co.

Wenn es darum geht, Lebensmittel langfristig zu konservieren oder zu lagern, sind Behälter aus Glas immer eine verlässliche Wahl. So können Sie leckere hausgemachte Marmeladen, eingelegtes Gemüse oder eingemachtes Obstkompott über mehrere Jahre sicher konservieren und später genießen. Aufgrund seiner Porenfreiheit nimmt Glas als Material weder Gerüche noch Geschmacksstoffe oder Bakterien auf.

In der Regel ist Borosilikatglas die beste Option für die Aufbewahrung von Lebensmitteln, da es haltbar und hitzebeständig ist. Gehärtetes Glas ist eine weitere beliebte Option, die eine höhere Riss- und Bruchfestigkeit bietet als andere Glastypen. Wenn es um Deckel geht, sind Deckel-Typen, die fest einrasten oder mit integrierten Metallklemmen verschlossen werden ideal, da die das Eindringen von Luft ins Glas verhindern und Ihre Marmelade oder Ihr Kompott effektiv vor dem Auslaufen schützen.

 

Gewürzgläser sichern das Aroma Ihrer Lieblingsgewürze

Wie viele Produkte mit begrenzter Haltbarkeit erfordern Gewürze eine ordnungsgemäße Lagerung, damit sie Ihr einzigartiges Aroma behalten und bei Bedarf weiterhin verwendet werden können. Die ordnungsgemäße Lagerung von Gewürzen schließt den Ort in Ihrer Küche ein, an dem Sie Ihre Gewürze aufbewahren. Im Endeffekt ist jedoch kein Faktor für die Frische der Gewürze wichtiger als der Behälter, in dem sie aufbewahrt werden.

Gewürzbehälter aus Glas sind eine großartige Option für die Aufbewahrung von frischen oder getrockneten Gewürzen, da Glas nicht porös ist. Dies bedeutet, dass Ihre Gewürze geschützt sind, solange der Deckel fest sitzt. Metallbehälter sind nach Glas die zweitbeste Option zur schonenden Aufbewahrung von Gewürzen. Licht ist ein Feind der Frische und damit des Aromas von Gewürzen und Metallbehälter halten Licht am besten von ihrem Inhalt fern. Ein Metallbehälter mit dicht schließendem Deckel hält außerdem Luft und Feuchtigkeit effektiv von Ihren Gewürzen fern.

 

Gefrierbeutel und Gefrierdosen für die Kühltruhe

Das Einfrieren und Einlagern von Lebensmitteln bei 0 ° Celsius schützt die Lebensmittel, indem die Bewegung von Molekülen verlangsamt wird und Mikroben in ein ruhendes Stadium eintreten. Der Einfrierprozess verhindert das Wachstum von Mikroorganismen, die den Verderb von Lebensmitteln verursachen.

Die Art des Behälters, den Sie beim Einfrieren von Lebensmitteln verwenden, kann die Qualität des Endproduktes beeinflussen. Richtige Verpackungsmaterialien zum Einfrieren von Lebensmitteln schützen den Geschmack, die Farbe, den Feuchtigkeitsgehalt und den Nährwert der eingefrorenen Lebensmittel. Welchen Behälter Sie zum Einfrieren am besten wählen sollten, hängt von der Art der einzufrierenden Lebensmittel und Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Im Allgemeinen sind ideale Verpackungsmaterialien zum Einfrieren feuchtigkeits- und dampfbeständig, haltbar und auslaufsicher, ölbeständig, leicht zu verschließen und leicht zu kennzeichnen sein. Es gibt sowohl speziell zum Einfrieren entwickelte, stabile Plastikbehälter, die den niedrigen Temperaturen in der Kühltruhe standhalten als auch Gefrierbeutel aus widerstandsfähigem Material für niedrige Temperaturen. Sowohl Gefrierdosen als auch Gefrierbeutel schützen Lebensmittel vor der Aufnahme von Fremdaromen oder Gerüchen.

Starre Behälter aus Kunststoff oder Glas sind für alle Arten von Lebensmitteln geeignet und eignen sich besonders zum Einfrieren von Flüssigkeiten oder flüssigen Speisen. Gerade Seiten an starren Behältern erleichtern das Herausnehmen Ihrer gefrorenen Lebensmittel aus der Kühltruhe erheblich. Gefrierdosen sind wiederverwendbar und erleichtern die Lagerung, da sie in der Kühltruhe gestapelt werden können.

Flexible Gefrierbeutel und feuchtigkeitsbeständige Verpackungsmaterialien wie Gefrierfolie, Gefrierpapier und schwere Aluminiumfolie sind auch für trocken verpackte Produkte geeignet. Gefrierbeutel lassen sich auch als Flüssigkeitsverpackungen verwenden. Gefrierbeutel und -folien eignen sich besonders gut zum Einfrieren von Lebensmitteln mit unregelmäßigen Formen. Entfernen Sie so viel Luft wie möglich, bevor Sie den Gefrierbeutel schließen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

 

Lebensmittel schnell und bequem einfrieren und langfristig einlagern

Einfrieren ist eine schnelle und bequeme Methode, um Obst und Gemüse zu Hause zu konservieren. Selbstgefrorenes Obst und Gemüse lässt sich bequem portionieren und ist lange haltbar, wenn Sie einige wichtige Hinweise beim Einfrieren beachten und das richtige Behältnis nutzen.

Nach der Ernte von frischem Obst und Gemüse kommt es nach und nach zum chemischem Verderb des Produkts. Aus diesem Grund sollte Obst und Gemüse so bald wie möglich nach der Ernte und im Zustand des höchsten Reifegrads eingefroren werden.

Denken Sie daran, dass die Art des Behälters, den Sie beim Einfrieren von Lebensmitteln auswählen, die Qualität des Produkts beeinflussen kann.

Die Wahl des Verpackungsmaterials einer Gefriertruhe sorgt für schmackhaftere Lebensmittel. Verwenden Sie für Produkte, die über längere Zeiträume eingefroren werden sollen spezielle Behältnisse aus Materialien wie zum Beispiel Hochleistungsaluminiumfolie, spezielle Gefrierbeutel aus Kunststoff oder gefrierbeständige Frischhaltedosen oder Glasbehälter.

 

Kaffeedosen für langanhaltend edle Kaffeearomen

Sobald die Originalverpackung Ihres Kaffees geöffnet wird, verliert sowohl Bohnenkaffee als auch gemahlener Kaffee schnell seine Frische. Aus diesem Grund sollten Sie Ihren Kaffee so schnell wie möglich zur Aufbewahrung in einen luftdichten Behälter geben, der das edle Aroma des Kaffees schützt. Glas-, Keramik- oder nicht reaktive Metallbehälter mit luftdichten Dichtungen eignen sich ideal zur Aufbewahrung von Kaffee.

Kaffee hält sich am besten an einem dunklen und kühlen Ort und sollte deshalb in der Regel in undurchsichtigen Gefäßen gelagert werden, die den Inhalt vor Lichteinwirkung schützen. In einiger Fällen kann Bohnenkaffee oder gemahlener Kaffee in klaren Glaskanistern oder durchsichtigen Plastikbehältern gelagert werden, wenn diese Behälter an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden.

Beachten Sie, dass die Luft in einem halb leeren Kaffeebehälter den Geschmack Ihres Kaffees beeinträchtigen kann. Wählen Sie daher am besten einen Behälter mit dem entsprechenden Volumen für Ihren Kaffee, den Sie in diesem Behälter aufbewahren möchten. Die gebräuchlichsten Kaffeedosen fassen zwischen 250 und 500 Gramm. Übrigens: auch in Kaffeevollautomaten und -Maschinen mit Mahlwerk sollten im Vorratsbehälter der Maschine immer nur wenige Bohnen lagern. Und bitte vor dem Urlaub leeren und luftdicht verpacken.

 

Milchflaschen und Kannen für die schonende Aufbewahrung und Präsentation Ihrer Milch

Milch ist ein sensibles Produkt, das schnell verfällt. Nach dem Öffnen der Originalverpackung kann sich Milch im Kühlschrank in der Regel ungefähr drei Tage lang halten, bevor sie sauer wird. Daher sollte Milch stets an einem dunklen und kühlen Ort gelagert werden. Wenn Sie Milch frisch beziehen oder Ihre Milch zur Lagerung oder zur Präsentation in eine eigene Milchdose oder Milchkanne umfüllen, ist ein undurchsichtiges Material die erste Wahl. Vermeiden Sie es, Milch dem Licht auszusetzen, da durch Licht bestimmte Vitamine wie Vitamin D und Riboflavin zerstört werden. Milchkannen, -flaschen und -dosen aus undurchsichtigem Porzellan sehen nicht nur elegant aus, sondern schützen Ihre Milch effektiv, damit sie sich lange hält.

Milchflaschen aus Glas dienen heute nicht nur der Aufbewahrung von Milch sondern sind außerdem stylische Design- und Dekoelemente mit einem attraktiven Retro-Feeling in Ihrem Zuhause. Diese Glasflaschen eignen sich nicht nur hervorragend zum Aufbewahren von Flüssigkeiten, sondern eignen sich auch hervorragend als Vasen, Vorratsbehälter für trockene Lebensmittel oder als Kernstück einer kreativen Dekorationsidee.

Kartoffeln und Zwiebeln richtig lagern

Noch vor ein bis zwei Generationen haben die Leute ihre Kartoffeln und Zwiebeln so gut eingelagert, dass diese den ganzen Winter über vorgehalten haben. Dieses Wissen ist uns heute scheinbar verloren gegangen.

Bei der Lagerung von Zwiebeln kommt es vor allem darauf an, dass diese trocken und dunkel gelagert werden. Es ist zudem wichtig, dass sie Kühl gelagert werden, weswegen man sie von jeher gerne im Keller aufbewahrt hat. Zuhause, im Vorratsschrank, halten Zwiebeln in der Regel sechs bis acht Wochen.

Die Kartoffel liebt es ebenfalls dunkel, kühl und trocken. Optimal ist der Temperaturbereich zwischen 4 und ca. 12 Grad Celsius. Spezielle Kartoffeltöpfe und Kartoffelaufbewahrungsboxen helfen, die optimale Bedingung für die Lagerung der Kartoffel herzustellen.